Fremdsprache: Englisch

Den Fremdsprachenbereich unserer Schule betreuen zurzeit folgende Lehrerinnen:

Frau Mahoney (Fachbreichsleitung), Frau Schuster und Frau Hübner

Die erste Fremdsprache wird in Berlin ab der 3. Klasse erlernt. Bei uns ist die erste Fremdpsrache Englisch und wird dann in der 3. Jahrgangsstufe 2stündig, in der 4. Klasse 3stündig, in der 5. Klasse 4stündig und in der 6. Klasse 5stündig unterrichtet.

Der Fachbereich hat sich für die Arbeit mit den Lehrwerken „Ginger“ (Klasse 3 + 4) und „English G21“ (Klasse 5 + 6) entschieden.

English Projekt Day 2015

English Projekt Day 2015

In den Klassen 3 und 4 liegt der Schwerpunkt auf der mündlichen Arbeit mit der Sprache. Wir setzen Sprachspiele, Songs, Chants und Minidialoge spielerisch, handlungsorientiert und kindorientiert ein und erarbeiten diese mit den Kindern. Als Merkhilfe schreiben die Kinder aber auch hier schon Einzelwörter und kurze Sätze. Der Unterricht ist themenorientiert, d.h. kindgerechte Inhalte, wie my family, my home, pets, food, hobbies etc., werden sprachlich aufgebaut.

Erst ab Klasse 5 wird regelmäßig geschrieben und grammatische Strukturen werden bewusst gemacht. Weiterhin bleibt aber der Schwerpunkt auf der gesprochenen Sprache, um den Kindern einfache Kommunikationsmöglichkeiten an die Hand zu geben. Die Themen aus Klasse 3 + 4 werden wieder aufgegriffen und durch neue Wörter und Redewendungen erweitert.

Besondere Highlights im Fremdsprachenunterricht sind regelmäßige fremdsprachige Theateraufführungen, die der Fachbereich für die Klassen 3 – 5 organisiert. In Klasse 6 findet eine Reading Competition und gegen Ende des Schuljahres ein English Project Day statt.

Schüler der 5. und 6. Klassen nehmen außerdem jedes Jahr am internationalenThe Big Challenge (genauere Infos auf www.thebigchallenge.com/de) teil, einem englischsprachigen Wettbewerb mit Wissensfragen zu Wortschatz, Grammatik und Landeskunde.

Schreibe einen Kommentar